Ballett für Jugendliche (ab 12 Jahre)

Im Ballettunterricht erlernen die Schüler stufenweise die klassische Tanztechnik, die den Körper auf einzigartige Weise formt und trainiert und darüber hinaus als Basis für das Erlernen aller anderen Tanzarten dient. Die zielgerichtete Arbeit an Leichtigkeit, Musikalität, Beweglichkeit und kraftvoller Eleganz erfolgt durch Übungen an der Ballettstange, am Boden und im Raum. Mit der erworbenen Körperbeherrschung gelingen schließlich Pirouetten, kleine und große Sprünge und ausdrucksvolle Tanzkombinationen und Tänze. Ballett ist intensive Körperarbeit, aber auch jede Menge Spaß und man kann in jedem Alter damit anfangen.

Ein gesundes Ballett-Training ist uns sehr wichtig, darum gehen wir selbstverständlich auf die individuellen anatomischen Möglichkeiten unserer Schüler ein.

Kurstermin I: Montag 17:30-19:00 Jugendliche ab 14 Jahren (Anfänger / Anfänger m. Vorkenntnissen)

Kurstermin II: Mittwoch 18:00-19:15 Jugendliche ab 12 Jahren (Anfänger)

 

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich!

Hip Hop-Jazz für Jugendliche (ab 12 Jahre)

Coole Musik und tanzen, tanzen, tanzen. Im Hip Hop-Jazz steht der Spaß ganz vorne an. Hier kann man tolle Moves zu aktueller Pop und Hip Hop Musik lernen. Sich gemeinsam richtig auspowern und lostanzen bringt nicht nur Spaß, sondert trainiert auch den ganzen Körper und fördert das Selbstbewusstsein. Die vielen Schritte zu merken und im Tempo zu tanzen macht nebenbei auch den Kopf fit. Hier ist jeder richtig, der Lust auf Bewegung hat. Man kann in jedem Alter einsteigen.

Kurstermin I: Dienstag 17:30-18:45 Jugendliche ab 12 Jahre

Kurstermin II: Donnerstag 17:30-18:45 Jugendliche ab 14 Jahre

 

Modern Dance für Jugendliche (ab 12 Jahre)

Im Modern Dance vereinen sich verschiedene moderne und zeitgenössische Tanztechniken und Stile.  Kennzeichnend sind raumgreifende, dynamische Tanzbewegungen, ein stetiger Wechsel von Anspannung und Entspannung, geschickte Bodenarbeit und ein geradezu unendliches Bewegungsvokabular. Im Modern Dance geht es vor allem darum, eins zu werden mit der Musik, grenzenlose Freiheit in der Bewegung zu erfahren und seiner individuellen Persönlichkeit tänzerischen Ausdruck zu verleihen. Springen, schwingen, schweben, fliegen – so kann es sich anfühlen. Modern Dance bietet eine ideale Einstiegsmöglichkeit in den Tanz, auch ohne Vorkenntnisse, ist aber auch eine sinnvolle Ergänzung zu allen anderen Tanzarten.

Kurstermin: Mittwoch 16:30-17:45 Uhr Fortgeschrittene ab 12 Jahre 

Breakdance (10-17 Jahre)

Breaking oder auch B-boying (Break-Boy=B-boy) ist ein Element der Hip-Hop Kultur und hat in den frühen 1970er-Jahren im New Yorker Stadtteil Bronx seinen Ursprung. 

Wer einfach zu cool für diese Welt ist und in einer tollen Gemeinschaft die richtigen Powermoves und Styles lernen will um ein echter B-Boy oder echtes B-Girl zu werden ist hier richtig. Das Breakdance-Training unter professioneller Anleitung stärkt die Muskulatur, Koordination und Kondition. Musikalität ist natürlich auch gefragt. 

Am Anfang steht das Erlernen der Grundelemente. Jeder kann sich in seinem Tempo steigern um schließlich ganz frei und ohne Regeln lostanzen zu können. 

Kurstermin I: Breakdance Minis 6-9 Jahre Freitag 14-15:00 Uhr

Kurstermin II: Breakdance 10-17 Jahre Freitag 15-16:00 Uhr

Voranmeldung wird erbeten.