Vorübergehende Schließung wegen Corona-Krise

von Kristin Rennack

Die Landesregierung MV hat per Beschluss vom 14.03.2020 einen Maßnahmenkatalog zur Eindämmung des Coronavirus erlassen. Zum Schutz unser aller Gesundheit ist das brauchen wir "ein Höchstmaß an Isolation, Quarantäne und sozialer Distanz". Zu diesem Zweck wurden unter anderem alle öffentlichen Bildungs- und Kultureinrichtungen sowie Sporthallen bis zum 19.04.2020 geschlossen. Private Betreiber sind aufgefordert, dieser Regelung zu folgen.

Entsprechend dieser Lage schließen wir den Kursbetrieb des Dance Department ebenfalls bis zum 19.04.2020.

Wir wünschen Euch allen vor allem Geduld, Zuversicht und Gesundheit für die kommende Zeit und hoffen, dass wir unsere Türen bald wieder weit auf machen können.

EUER TEAM DANCE DEPARTMENT

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben